Lesung

Horst Porkert

lesung_buch_horst_sunhair

Mit Horst „Sunhair“ Porkert aus Würzburg präsentieren wir Euch außerdem eine echte „Szenen-Legende“ für die diesjährige Lesung am Samstag. Horst ist fanatischer Musikfan, Musiker bei den Space Invaders und anderen Projekten, Besitzer des H2O Records Plattenladens und 4,367 Milliarden Vinylscheiben. Zudem ist er Veranstalter des sagenhaften Psychedelic Network Festivals welches dieses Jahr wie immer Ende November in die zwölfte Runde geht. Und neuerdings ist er noch unter die Schreiberlinge gegangen:nachdem jahrelang nur von ausländischen Autoren Literatur über die deutsche Krautrock-Szene erhältlich war, reifte in ihm der Entschluss, selbst ein Buch zu verfassen.Stundelange Interviews mit zahlreichen Musikern folgten, schon 10 Jahre dauert dieses Projekt an. Befragt hat er unter anderem Uli Trepte (Guru Guru), Christian Burchard (Embryo), Dieter Serfas (Amon Düül II), Jochen Irmler (Faust), Harald Grosskopf (Wallenstein, Ashra). Beim Psych in Bloom wird er erstmals Auszüge aus seinem noch nicht veröffentlichten Buch vorlesen und Rede und Antwort stehen.